TIPPS ZUR ÜBERWINTERUNG DES PIKMEERKRUISER

Tipps für die Überwinterung eines Pikmeerkruiser

Die Bootssaison ist leider zu Ende, und es ist an der Zeit, Ihr Boot für den Winter vorzubereiten. Ist das nicht diese lästige Aufgabe, die jeden Herbst um die Ecke kommt? Mit diesen Tipps muss die Überwinterung Ihres Bootes keine komplizierte Angelegenheit sein. Sie haben keine Zeit? Wenn ja, werden wir einspringen und dafür sorgen, dass Ihr Pikmeerkruiser für die neue Segelsaison wieder tipptopp in Form ist. Auf diese Weise sparen Sie Zeit und wissen, dass Ihr Boot in vertrauenswürdigen Händen überwintert wird.

Tipp 1: Denken Sie an die Einfriergefahr

Der erste Tipp ist gleich der wichtigste. Wegen der Gefahr des Einfrierens des Motors, des Trinkwassersystems und aller anderen wasserführenden Systeme sollte das Boot nach der Bootssaison winterfest gemacht werden. Dabei ist es wichtig, dass alle Unterwasser-Hautdurchführungen mit Kugelhähnen durch Frostschutzmittel gut geschützt sind. Schalten Sie den Kesselschalter aus und entfernen Sie das gesamte Wasser aus dem Kessel, den Tanks, den Leitungen und anderen Teilen (vergessen Sie nicht die Deckswaschpumpe und die Bilgepumpe). Geben Sie Frostschutzmittel in die Toilette, Waschbecken und Dusche. Eine detaillierte Beschreibung finden Sie in der Checkliste für die Überwinterung.

Tipp 2: Sauber und frisch ins Winterlager

Stellen Sie sicher, dass das Boot vor der Überwinterung gründlich gereinigt wird. Der Grund dafür ist, dass Schmutz, der den ganzen Winter über in das Boot eingedrungen ist, im Frühjahr viel schwieriger zu entfernen ist. Nehmen Sie Kissen, Schwimmwesten und andere Textilien von Bord und lagern Sie sie trocken. Die Reinigung von Schimmelflecken ist nämlich eine mühsame Arbeit.

 

Tipp 3: Weiter lüften

orgen Sie im Winter für ausreichende Belüftung. Dies verhindert Schimmel durch Feuchtigkeit. In schlecht belüfteten Räumen können Sie Feuchtigkeitsabsorber einbauen. Reinigen Sie auch das Boot gründlich und vergewissern Sie sich, dass sich keine Essensreste an Bord befinden.

Laden Sie hier die Checkliste für die Überwinterung herunter

HENDRIK UND HILDE DE GROOT

„Überlassen Sie es dem Team von Jachtwerf de Groot, alles für Sie zu erledigen. Neben neuen und gebrauchten Booten finden Sie bei uns auch Wartung, Service und Bootshäuser unter einem Dach!“

INFORMATIONEN ANFORDERN

Wir schicken Ihnen gerne weitere Informationen zu. Bitte geben Sie unten Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie kontaktieren können.

Neue Boote

*“ zeigt erforderliche Felder an

Welche Informationen würden Sie gerne erhalten?
Rückruf-Anfrage
X

INFORMATIONEN ANFORDERN

Wir schicken Ihnen gerne weitere Informationen zu. Bitte geben Sie unten Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie kontaktieren können.

Gebrauchten Yachten

*“ zeigt erforderliche Felder an

Rückruf-Anfrage
X

INFORMATIONEN ANFORDERN

Wir schicken Ihnen gerne weitere Informationen zu. Bitte geben Sie unten Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie kontaktieren können.

Service

*“ zeigt erforderliche Felder an

Rückruf-Anfrage
X

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER

X