MACHEN SIE MIT DIESEN TIPSS DAS BESTE AUS DER BOOTSSAISON!

Zu Beginn der Saison möchten Sie Ihr Boot natürlich in vollen Zügen genießen und vermeiden, dass Sie immer wieder für kleinere Wartungsarbeiten in den Hafen zurückkehren müssen. Liegt Ihr Boot derzeit an Land oder im Schuppen? Dann ist dies der perfekte Zeitpunkt, um unsere Tipps für die Bootssaison in Angriff zu nehmen und anzuwenden!

Reinigen und Waschenein wichtiger Bestandteil, um Ihr Boot in optimalem Zustand zu halten.

Bevor Sie den Hafen verlassen, sollten Sie eine Reinigung einplanen. Schäden und Stellen, die ausgebessert werden müssen, sind jetzt leichter zu erkennen. Das Ausbessern kleinerer Schäden und das Ausbessern der Wasserlinie ist im Schuppen oder an Land durchaus machbar. Vor allem jetzt, wo die Temperaturen in die Höhe schießen.

Am besten wird gestrichen, wenn es draußen zwischen 15 und 25 Grad warm ist. Achten Sie darauf, dass die Luftfeuchtigkeit 85 % nicht übersteigt. Natürlich stehen Ihnen unsere Spezialisten in der Werft zur Seite.

Schnelle Schmutzanhaftung mit einer Wachsbeschichtung verhindern

Wasser, saurer Regen, UV-Licht und andere Einflüsse führen dazu, dass der Glanz Ihres Bootes nach einer Bootssaison nachlässt. Der Lack wird stumpf. Diese leichte Verwitterung ist sogar deutlich zu spüren, wenn Sie mit der Hand über die Oberfläche streichen.

Der abnehmende Glanz (Verwitterung) macht das Boot auch anfälliger für Schmutzanhaftungen und Wassereinwirkung (Frost). Es ist daher ratsam, Ihr Boot regelmäßig zu wachsen.

Langfristiger Schutz Ihrer Lackierung

Die Anhaftung von Schmutz ist für Ihren Lack verheerend und kann ihn bei längerem Segeln beschädigen. In unserer Werft können Sie Ihre Yacht polieren lassen, damit der ursprüngliche Glanz des Lacks oder Gelcoats wiederhergestellt wird. Das Polieren überlässt man am besten einem Fachmann, denn das Polieren erfolgt je nach Zustand und Art der Oberfläche in mehreren Stufen. Eine präzise Arbeit also.

Zum Schluss wird eine Wachsschicht aufgetragen, die Ihrem Boot einen schönen Glanz verleiht. Sie werden auch sehen, dass die Farbe Ihres Bootes tiefer wird. Je nach Art des verwendeten Wachses können Sie die Vorteile dieser Glanzschicht eine ganze Segelsaison lang genießen. Langfristiger Schutz, mit anderen Worten. Schmutz bleibt kaum haften, so dass die Reinigung Ihres Bootes ein Kinderspiel ist. Natürlich können Sie das Polieren und Wachsen auch von den Profis bei Pikmeerkruiser durchführen lassen.

Suchen Sie nach weiteren Tipps für die Bootssaison?

Behalten Sie unsere Facebook-Seite im Auge! Wir posten oft neue Tipps und Neuigkeiten rund um Pikmeerkruiser. Was auch nützlich ist, ist die Anmeldung zu unserem Newsletter! Jeden Monat erzählen wir Ihnen, was rund um Pikmeerkruiser passiert und teilen auch oft Anlässe, Tipps oder Fakten rund ums Bootfahren und Pikmeerkruiser.

INFORMATIONEN ANFORDERN

Wir schicken Ihnen gerne weitere Informationen zu. Bitte geben Sie unten Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie kontaktieren können.

Neue Boote

*“ zeigt erforderliche Felder an

Welche Informationen würden Sie gerne erhalten?
Rückruf-Anfrage
X

INFORMATIONEN ANFORDERN

Wir schicken Ihnen gerne weitere Informationen zu. Bitte geben Sie unten Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie kontaktieren können.

Gebrauchten Yachten

*“ zeigt erforderliche Felder an

Rückruf-Anfrage
X

INFORMATIONEN ANFORDERN

Wir schicken Ihnen gerne weitere Informationen zu. Bitte geben Sie unten Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie kontaktieren können.

Service

*“ zeigt erforderliche Felder an

Rückruf-Anfrage
X

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER

X