44' AC Premier

Im Jahre 2013 haben wir das 50-jährige Jubiläum unserer Werft in Grou gefeiert. In diesem Jubeljahr haben wir auch damit begonnen, den ersten Pikmeerkruiser Premier 44AC zu bauen: ein Stahlcruiser, 13m (etwa 42 Fuß) lang und MIT einer Achterkabine. Zum jetzigen Moment bauen wir den ersten 48 AC für unsere niederländischen Kunden. Von allen Pikmeerkruiser Modellen bietet die Aft Cabin den meisten Platz und/oder die meisten Schlafkabinen. Der kleine Wendekreis, Stabilität und die kurze Stoppdistanz machen es zu einer tollen Erfahrung.

Am Bodensee segeln

Der erste 44 AC vom Typ Pikmeerkruiser – Konstruktionsnummer 549 (!) – wurde für einen ausländischen Kunden gebaut, welcher am Bodensee segeln wollte. Dies ist nun sein dritter Pikmeerkruiser. Dieser Pikmeerkruiser überzeugt auch durch den hohen Kopfraum im Salon von nicht weniger als 2 (6.6 Fuß). Ist es Ihr Traum, am Bodensee zu segeln? Wir können eine Bodensee-taugliche Version einer jeden Yacht bauen.

In See stechen

Der Pikmeerkruiser 44 AC Premier ist der erfolgreiche Nachfahre des Pikmeerkruiser 12.50 AK und ideal um in See zu stechen. Zusätzlich zu einigen einzigartigen Veränderung, so wie den veränderten Fenstern, einem schönen runden Spiegeln und dem soliden und beträchtlichem Salondach wurden ebenfalls eine Vielzahl an technischen Änderungen durchgeführt, um die Yacht noch sicherer zu machen. Im offenen Wasser sind nun Windstärken von bis zu 8 und Wellen bis 4m – etwa 13 Fuß – (CE Kategorie B) kein Problem mehr. Dies macht diesen 4-Personen Pikmeerkruiser ideal für Familien, die ihr Segeln gerne ausweiten möchten.

Technischen Spezifikation

Länge 13.25 m
Breite 4.05 m
Gewicht 14 T
Motor Vetus Deutz DTA44, 103kW (140pk)

Specifications

Layout Zeichnung

 



Möchten Sie mehr wissen über 44' AC Premier?

Oder rufen Sie uns: +31(0)566-621719